Datenbank-Entwicklung, Datenbanken Zentralisierung & Microsoft Access

Weil wir – für Sie – mehr geben.

In Iphos IT Solutions haben Sie einen state-of-the-art Full-Service IT-Dienstleister gefunden,
der Ihre Projekte schneller, kosteneffizienter & nachhaltiger umsetzt.

Das Unternehmen

Das Naturhistorische Museum Wien zählt neben umfassenden Ausstellungen mit seltenen Exponaten auch Forschung zu seinen Aufgaben. Aufgrund seiner Forschungsabteilungen zählt es zu den größten außeruniversitären Forschungsinstitutionen Österreichs. Für diese benötigt das Museum eine Zentralisierung der Datenbanken, Datenbank-Entwicklung und User-Interfaces mit Microsoft Access.

Die Aufgabenstellung

Die Abteilungen im Naturhistorischen Museum arbeiten insgesamt mit mehr als 40 verschiedenen Datenbanken. In diesem Umfeld sollten unsere IT Techniker folgende Aufgaben übernehmen:

  • dezentrale Daten sollten in einer Datenbank zentralisiert werden
  • die Basis sollte ein MS SQL Server sein
  • die bestehenden User-Interfaces auf Basis von Microsoft Access für den Zugriff auf die Datenbank sollten beibehalten werden
  • zusätzlich sollten auch einige Datenbanken neu erstellt werden
  • eine zentrale Lösung, bei der mehrere Leute gleichzeitig an Daten arbeiten können
  • Performanceoptimierung & Umprogrammierung bestehender Datenbanken

Die Lösung

Iphos IT Solutions hat als nachhaltiger IT Dienstleister die beste Lösung für die spezifischen Anforderungen entwickelt. Diese beinhaltet:

  • IT Consulting im Bereich Datenbanken und Server für die interne IT des Naturhistorischen Museums (Rechte (MS SQL), Performance, Backupkonzeption, Wartungskonzept, etc.)
  • Unbefristete Vereinbarung mit Customer Care
  • Erstellung von Datenbank-Diagrammen für ein möglichst effizientes System
  • Zentrale Datenbank-Lösung, bei der mehrere Leute gleichzeitig an den selben Datensätzen arbeiten können
  • Beibehaltung der bestehenden User-Interfaces mittels Microsoft Access
  • Performance-Optimierung: die Datenbanken müssen so umprogrammiert werden, dass sie mit einem externen Microsoft SQL Server arbeiten können

Technik & Highlights

  • Microsoft Access
  • Microsoft SQL Programmierung
  • Microsoft Windows Server
  • T-SQL
  • Visual Basic

Die Ergebnisse

Das Naturhistorische Museum erhielt einen state-of-the-art Full Service – vom IT-Consulting bis hin zur Konzeption, Programmierung & Implementierung von Datenbanken & MS Access.

Im Ergebnis können die Mitarbeiter effizient mit ihrem gewohnten Interface in Microsoft Access auf die Datenbank zugreifen und diese bearbeiten.

Unternehmen

Ein starkes internationales Unternehmen – für die besten IT Lösungen. Iphos IT Solutions bietet seinen Kunden einen Full Service in den Bereichen EDV / IT / ITSM, Softwareentwicklung & Web. – Schneller, kosteneffizienter & kompetenter.

IT-Infrastruktur

Als ganzheitlicher & nachhaltiger Dienstleister bieten wir top EDV Lösungen für Wartung, Consulting, Netzwerke, Exchange-, Linux- & Windows Server, u.v.m.

Softwareentwicklung

State-of-the-Art Softwareentwicklung aus Wien: wir arbeiten als nachhaltige & ganzheitliche IT Firma an Ihrer besten individuellen Lösung in den Bereichen Applikationsentwicklung, mobile Softwareentwicklung, Interfaceentwicklung & Datenbankentwicklung.

Webentwicklung

Webentwicklung neu gedacht: Wir entwickeln Intranets & Extranets, Websites, E-Commerce, Online-Tarifrechner, Newsletter-Systeme & bieten klassische Dienstleistungen wie SEO, SEM, etc. Damit Ihr Business besser läuft.

Iphos IT Solutions GmbH

+43 (0)1 869 84 00

Arndtstrasse 89 / Top 22 1120 Wien, Österreich