Die most-wanted Cyber-Kriminellen des FBIs

Schwachstellen in der IT-Infrastruktur von Unternehmen werden immer öfter für Spionage, Betrug, Erpressung und Diebstahl genutzt. Neben den USA sehen sich auch in Deutschland und in Österreich Firmen zunehmend derartigen Bedrohungen ausgesetzt. Wir stellen Ihnen einige der most-wanted Cyber-Kriminellen, die das FBI auf seiner Website anführt, vor.

von | Apr 22, 2016 | IT-Blog, IT-Sicherheit, IT-Wartung

Firas Dardar, ein Hacker der in der Syrischen Elektronischen Armee (SEA) involviert ist, ist dem FBI für eine Reihe an Cyber-Vergehen 100.000 $ wert. Darunter sind viele Attacken gegen Regierungseinrichtungen, Medienorganisationen & private Einrichtungen. Zusätzlich wird er verdächtigt an Cyber-Erpressungen gegen internationale Firmen beteiligt zu sein. Zurzeit scheint er sich in Syrien aufzuhalten.

Für Informationen, die zur Verhaftung von Evgeniy Mikhailovich Bogachev führen, bieten die USA sogar 3.000.000 $. Er wird wegen seiner Beteiligung am Trojaner „Zeus“ gesucht, der sich ohne Zustimmung auf den Computern der Opfer installiert. „Zeus“ stielt alle nötigen Zugangsdaten und Transaktionsinformationen, um Geld von den Bankkonten der Opfer zu entwenden. Mit der Nachfolgerversion „GameOver Zeus“ alleine wurden ca. 100.000.000 $ gestohlen. Zuletzt hielt er sich in Russland auf.

Sun Kailiang wird wegen mehrerer Vergehen, wie etwa Computer-Betrug, Einbruch in Computer zum kommerziellen Vorteil und zur persönlichen Bereicherung, ökonomische Spionage, Diebstahl von Handelsgeheimnissen, Computerbeschädigung, etc. gesucht. Zu den Opfern zählen 6 amerikanische Firmen, die in einer Beziehung zu staatlichen chinesischen Firmen standen. Sun Kailiang ist Offizier der chinesischen Armee und arbeitete mit mehreren Kollegen zusammen, um die Angriffe durchzuführen.

Sicherheitslücken und Angriffe können Unternehmen viel Geld kosten. Beim Lesen der Straftaten und Profile der Gesuchten wird klar, welcher enorme Schaden Firmen mit ungesicherten IT Infrastrukturen entstehen kann.

Sind Sie sich unsicher ob Ihre Systeme abgesichert sind? Unsere IT Techniker beraten Sie gerne: /it-beratung-it-check

a

Zur Seite ...

a

Textquellen & Links

Möchten Sie ein Angebot erhalten?

Dann informieren Sie uns über Ihre Anforderungen, schildern uns Ihre Ideen und einer unserer Mitarbeiter führt mit Ihnen eine Erstberatung durch.

Danach legen wir Ihnen ein Grobkonzept und ein unverbindliches detailliert aufgeschlüsseltes Kostenangebot vor.

Tel: +43 1 8698400

E-Mail: office@iphos.com

Unternehmen

Ein starkes internationales Unternehmen – für die besten IT Lösungen. Iphos IT Solutions bietet seinen Kunden einen Full Service in den Bereichen EDV / IT / ITSM, Softwareentwicklung & Web. – Schneller, kosteneffizienter & kompetenter.

IT-Infrastruktur

Als ganzheitlicher & nachhaltiger Dienstleister bieten wir top EDV Lösungen für Wartung, Consulting, Netzwerke, Exchange-, Linux- & Windows Server, u.v.m.

Softwareentwicklung

State-of-the-Art Softwareentwicklung aus Wien: wir arbeiten als nachhaltige & ganzheitliche IT Firma an Ihrer besten individuellen Lösung in den Bereichen Applikationsentwicklung, mobile Softwareentwicklung, Interfaceentwicklung & Datenbankentwicklung.

Webentwicklung

Webentwicklung neu gedacht: Wir entwickeln Intranets & Extranets, Websites, E-Commerce, Online-Tarifrechner, Newsletter-Systeme & bieten klassische Dienstleistungen wie SEO, SEM, etc. Damit Ihr Business besser läuft.

Iphos IT Solutions GmbH

+43 (0)1 869 84 00

Arndtstrasse 89 / Top 22 1120 Wien, Österreich